Dorn- Behandlung

 

Die Dorn- Therapie wurde von Dieter Dorn, einem Schreiner aus Bayern

 

entwickelt und ist die wohl unter Heilpraktikern verbreitetste manuelle Therapie.

 

Unter Bewegung der Muskulatur werden Wirbel wieder in die

 

 

Ursprungsposition geschoben.

 

Das Becken wird sanft gerichtet und Gelenke wieder in Position gebracht.

 

Große Beachtung findet die Beinlängendifferenz, die durch Eigenbehandlung (Bild) oder durch

 

den Behandler ausgeglichen wird.

 

In meiner Behandlung kombiniere ich die Dorn- Therapie gern mit einer Schröpfkopfmassage

 

um die Muskulatur zu lockern.