Als ich 1996 meine erste Praxis eröffnete, wusste ich was ich in meiner Praxis möchte:

 

Den Menschen die sich der Naturheilkunde und mir anvertrauen,

eine alternative zur Schulmedizin bieten.

  

Ziel meiner Behandlung ist es, das körperliche und seelische Wohlbefinden des Patienten

wieder in Einklang zu bringen.

 

Im Lauf der Praxisjahre entwickelte ich für meine Patienten, darunter auch viele Sportler,

 

mein Praxiskonzept

 

Die traditionelle abendländisch Naturheilkunde,

für die Paracelsus und Hildegard von Bingen stehen,

verbinde ich mit alternativ- medizinischen, ganzheitlichen Therapieformen,

die den Körper in die Selbstregulation bringen.

 

Ziel ist das Wohlergehen des Patienten !

 

In meiner Sprechstunde nehme ich mir viel Zeit für meine Patienten und arbeite deshalb

 

nur nach Terminvereinbarung.