Migräne und Kopfschmerzen

 

Migräne ist gut naturheilkundlich zu behandeln!

 

Die Ursachen sind unter ganzheitlichen Gesichtspunkten und Diagnosen

 

ersichtlich und greifbar.

 

Oft ist es ein individuelles Zusammentreffen mehrerer Ursachen, wie

 

Leber- und/oder Nierenentgiftungs- Schwäche, hormonelle Dys-

 

Balancen,

 

Wetterfühligkeit, Blockaden und Verspannungen im Hals- und

 

Brustbereich, Übersäuerung, Ernährungsgewohnheiten, Darmstörungen und seelische

 

Belastungen.

 

Liegt die Diagnose vor, kann ich Ihre Migräne behandeln.

 

Die Behandlung richtet sich nach dem Beschwerdebild, den Ursachen und Ihren individuellen

 

Lebensgewohnheiten.