Darmregulation

 

Basis fast jeder naturheilkundlichen Therapie ist eine Darmregulation, auch "Darmsanierung"

 

genannt.

 

Unser Immunsystem wird in bestimmten Regionen im Darm geprägt und agiert von dort aus.

 

Ist nun die natürliche Darmbesiedlung, die Darmflora aus der Balance gekommen, zum Beispiel

 

durch Antibiotikatherapie, entstehen Dys- Balancen und Fehl- Besiedlungen durch krankhafte

 

Pilze und Keime.

 

Das Immunsystem kann nicht mehr richtig reagieren.

 

Häufige Infekte, Autoimmunerkrankungen, Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien sind

 

oftmals die Folge.

 

Die Darmschleimhaut ist embryologisch mit Lunge, Nasenschleimhaut und unserer Körperhaut

 

verschwistert.

 

Auch Lebensmittel- Intoleranzen können in Fehl- Besiedlungen und Entzündungen der

 

Darmschleimhaut ihren Ursprung haben.

 

Seit einigen Jahren kennt man den Zusammenhang zwischen bestimmten Fehl- Besiedlungen

 

der Darmschleimhaut und krankhaftem Übergewicht, Adipositas.

 

Mit einer Stuhluntersuchung im einem Fachlabor verschaffe ich mir einen Überblick über das

 

Darmmilieu und erstelle dann den individuellen Therapie- Plan.

.

 

 

       Ganzheitliche Ernährungstherapie

 

 

im Laufe meiner vielen Berufsjahre hat sich Ernährung, Darmgesundheit und Stoffwechselregulation im Zusammenspiel mit Hormonsystem und Bauchgefühl als mein Praxis- Schwerpunkt und meine Herzensangelegenheit heraus kristallisiert.

 

Nochmals habe ich mich umfangreich und  aus verschiedenen Blickwinkeln fortgebildet.

 

Meine Ausbildung bei metabolic balance(R) und die anschließende Leitung eines Institutes  für ketogene Ernährung , mein langjähriges Fachwissen um die traditionelle Naturheilkunde

verbunden mit den neusten Erforschungen im Bereich Darm- Microbiom fasse ich zu Ihrem Wohl in einem individuellen Therapiekonzept zusammen .

 

 

 

Naturheilpraxis

Elke Niebergall

Heilpraktikerin

Ober der Hofwiese 27

35759 Driedorf-Roth

Tel: 02775-578341

elke-niebergall@web.de